TG Handball

Anfahrt zur Halle

Geben Sie Ihre Adresse ein...


Nächste Herren-Spiele

„Brust raus und Kopf hoch, Jungs“

Handball-Saison 2023/ 2024

B-Jugend: Bezirksliga A Wiesbaden/ Frankfurt

So, 25.11.23/19.00 Uhr - Spiel: TSG Oberursel - TG Rüsselsheim 36:28 (1. HZ: 20:12)

Hey, liebe Handballfreunde der TG,

Handball ist ehrlich und manchmal auch damit unerbittlich! Ein 7-minütiger Blackout reicht bei 50 Spielminuten, um zu verlieren. Anreise problemlos, Aufwärmen motiviert, Spielstart zufriedenstellend. Aber was ist dann passiert? Vorne verworfen, hinten nach und nach eins reingekriegt. Und so setzte sich der Gegner aus Oberursel auf 9:5 in der 13. Spielminute ab. Sebastian und ich legten in Absprache die grüne Karte und stellten die Jungs erneut ein … und appellierten an ihre Stärken. Das half - wir kamen zurück - nur noch 13:10 - wir sind dran und in Ballbesitz für das 13:11 - Passfehler und Tempogegenstoß 14:10 für Oberursel. Dann verloren wir den Faden, zogen den Schwanz ein und bekamen dafür noch 6 Gegentore und warfen selbst nur noch 2 Tore. Selbst Jannik Fähnrich im Tor konnte uns da nicht mehr rausreißen. Kollektiver Blackout 7 Minuten lang. Dementsprechend enttäuscht saßen alle in der Kabine. Wir sprachen uns aus, gingen eine andere taktische Marschroute an und pushten uns lautstark. Die positive Energie kam zurück - auf einmal war die Brust draußen - der Kopf oben. Jannik im Tor war präsenter und Jonas Leim wurde immer treffsicherer - unser Captain riss diesmal alle positiv mit. 

Simon Diegisser, Lenn Anthes und Philipp Schneider und auch Marko Greganic aus der C1 nahmen sich immer öfter ein Herz und auf einmal liefs. Tor um Tor holten wir auf. Bei 29:23 musste unser Gegner die Auszeit nehmen, weil nichts mehr lief. Mit 10 Toren hatten Sie bereits geführt. Unser spielstarker Gegner drehte dann allerdings seinerseits nochmals auf und unser Akku wurde leerer ;-). Am Ende verloren wir also 36:28 - die 2. Halbzeit spielten wir Unentschieden. Das war wirklich ein positives Signal unserer Jungs. Was wäre wohl nur gewesen, wenn die breite Brust 50 statt 40 Minuten draußen gewesen wäre?! ;-) Hessische Quintessenz: Wenn der Hund net geschisse hätt´, hätt´ er die Katz gekriegt!“. :-) Selbstvertrauen bleibt ein Schlüssel für unseren spielerischen Erfolg. Mal sehen, wie es nächste Woche beim ungeschlagenen Tabellenführer aus Idstein wird. Schon im Hinspiel waren wir trotz immenser körperlicher Unterschiede auf Augenhöhe. Wir haben diesmal NIX zu verlieren. Mal sehen, ob die Brust draußen und der Kopf oben sein wird! ;-) Spieler und Torschützen: Jonas Leim (10/2); Jannik Walther (1)/ Lenn Anthes (3)/ Simon Diegisser(4) / Moritz Schleidt (1)// Philipp Schneider (3), , Christian Hollingshaus (1), Philipp Seibert/  Fynn Schwitlick / aus der C1: Marko Greganic (5), Robin Zimmer, Luka Korsch und Jannik Fähnrich im Tor.) Es fehlte der Langzeitverletzten: Lucas Sorica und diesmal Darian Steger und Noel Sayin

Also, haltet, wie immer, die Ohren steif - egal woher der Wind weht.

Bericht: Ein gespannter Trainer Frank Walther

Aktuelles

Integration durch Sport

Impressum

Turngemeinde Rüsselsheim
Abteilung Handball
Herr Axel Porz

Johann-Sebastian-Bach-Strasse 55
65428 Rüsselsheim

Tel: +49 (6142) 62 993
Email: info@tg-handball.de


Mitgliederinfo

Laden Sie sich hier den Aufnahmeantrag für die TG Rüsselsheim herunter.


Wünsche, Aufnahme in unsere Mailing-Liste: mail@tg-handball.de


Laden Sie sich hier die Eintrittserklärung für den Förderverein herunter

Technischer Support

Bandit Internet ServicesBandit Internet Services
www.bains.de

65428 Rüsselsheim
Tel: 06142 - 96 25 764
Email: info@bains.de


 Haftungsausschluss / Disclaimer


 Datenschutzerklärung

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit dem Klick auf -OK- erklären Sie sich damit einverstanden.